Bremerhavener-Ruderverein v. 1889

Einen ersten Kräftevergleich erlebten wir am 08.02. beim Ergocup der Jacobs University. Für den Bremerhavener Ruderverein am Start waren Bjarne, der sein Einzel gewann,

und 12 Kinder. Julia startete erfolgreich für die Uni Bremen.

Weitere Siege fuhren ein: Linda, Finn und die Mix-Staffel  mit Nina, Kerstin, Lennart und Ruben. Daneben gab es noch diverse zweite und dritte Plätze.  Die jungen Bremerhavener repräsentierten ihren Verein nicht nur durch Quantität und Qualität, sondern auch durch Sportsgeist und Geduld.

Leider spielte nämlich die Technik den Organisatoren einen Streich. Immer wieder brach die Verbindung zwischen Ergos und Rechenzentrum zusammen. Zunächst kam es lediglich zu wachsenden Verzögerungen im Programm,  aufgeregte Kinder mussten eine Viertelstunde und länger diszipliniert auf ihren Start warten.

Schließlich musste auf eine elektronische Zeiterfassung und Projektion der virtuellen Rennen gänzlich verzichtet werden.

Aus diesem Grund gibt es auch noch kein offizielles Ergebnis. Irgendwann werden wir dann ausführlicher berichten können.

 

 

 

Abgelegt unter Allgemein

Kommentarfunktion ist deaktiviert